Walldorfer Flugtage 2019: Luftsport in allen Facetten genießen Dieses einmalige Erlebnis wird die Abteilung Segelflug des Aeroclub Walldorf e.V. auch in diesem Jahr der Bevölkerung im Rahmen eines ganz besonderen Familienevents präsentieren. Die Besucher erwartet am 24. und 25. August jeweils ab 12:00 Uhr auf dem Flugplatz Walldorf eine Flugsportveranstaltung der Extraklasse. Gezeigt werden einmalige Kunstflüge, Ballonglühen, Oldtimer, moderne Fluggeräte, Modellflugvorführungen, Fallschirmabsprünge und die Faszination des Luftsports in seinen ganzen Facetten. Jahr für Jahr geben sich in Walldorf die Größen der deutschen und internationalen Kunstflugszene ihr Stelldichein. In diesem Jahr wird Udo Markert aus dem schwäbischen Hayingen mit seinem über 200 PS-starken Kunstflugdoppeldecker Pitts S1 die Walldorfer Zuschauer mit seinem einzigartiger Flugstil sicherlich begeistern.

Segelkunstflug – lautlos faszinieren, dass ist das Ziel des Segelkunstflugprofis Robin Kemter aus Sinsheim. Kemter erflog sich bereits zahlreiche Auszeichnungen und darf damit zu Recht zu den weltbesten Kunstflugpiloten seiner Klasse gezählt werden. Gerne möchte er auch in Walldorf sein fliegerisches Können unter Beweis stellen und die Besucher mit seiner polnischen SZD-59 Acro in die einmalige Welt des Segelkunstfluges entführen. Fliegerischer Höhepunkt am Samstagabend ist der Feuerwerksflug von Kempter. Dabei startet der Walldorfer Pilot im gleißenden Licht der untergehenden Sonne, um anschließend mit an die Tragflächen montierten pyrotechnischen Vorrichtungen seine Kunstflugfiguren an den Himmel zu zaubern. Ein unvergessliches Erlebnis. Wenn es die Windverhältnisse zulassen, haben sich zudem noch einige Ballonteams zum legendären Ballonglühen am Samstagabend angesagt.

An beiden Tagen besteht die Möglichkeit als Passagier zu Gastflügen rund um Walldorf in die Luft zu gehen. Neben den Rundflügen wird es auf dem Flugplatz Walldorf für die Besucher wieder ein buntes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Groß und Klein geben. Für das leibliche Wohl der Walldorfer Flugtage wird die Abteilung Segelflug in gewohnt einmaliger Manier sorgen.